Free returns
Free shipping (D) from 40€
Direct from the manufacturer

Bathmats (Rug)

23 Products
Filter
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
No results were found for the filter!
-20%
NEW

So kaufen Sie den richtigen MÖVE Badvorleger für Ihr Badezimmer  

Ein Badvorleger – auch Duschvorlage genannt – sieht nicht nur gut aus, sondern ist überdies auch nützlich und praktisch. Zum einen bietet er den Füßen eine weiche und warme Unterlage, was besonders nach dem Duschen oder Baden sehr angenehm ist. Zum anderen verhindert er, dass man auf den kalten und glatten Fliesen – besonders bei Kontakt mit Nässe – ausrutscht. Legt man mehrere Badvorleger vor Waschbecken, Dusche und Badewanne kann man zudem bequem von Läufer zu Läufer gehen, ohne dabei auf den kalten Fußboden treten zu müssen. Aufgrund seiner geringen Größe ist ein Badvorleger speziell für kleinere Bäder gut geeignet. Und last but not least: mit einem Badvorleger, der am besten farblich zu den Handtüchern passt, verleiht man seinem Bad im Handumdrehen einen tollen Look. 

Aus welchen Materialien bestehen MÖVE Badvorleger?

Unsere attraktiven MÖVE Badvorleger bestehen zum größten Teil aus 100% Baumwolle. Dadurch sind sie besonders hautsympathisch, strapazierfähig und langlebig und können außerdem viel Feuchtigkeit aufnehmen. Unterschiede gibt es in der Verarbeitung der Baumwolle, die in unterschiedliche Oberflächen resultiert. Der Variante der Kollektion MÖVE LOFT z.B. bekommt durch die weichen Chenillebiesen eine strukturierte Oberfläche und bietet den Füßen ein leichtes Massage-Erlebnis. Flauschiger wird es auf einer Unterlage aus weichen Frottierschlingen, die darüber hinaus noch mit schönen Details wie dem eingewebten MÖVE Logo oder dekorativen Biesenbordüren beeindruckt. Ein besonderes Verwöhnprogramm bietet unsere Duschvorlage MÖVE WELLNESS, die aus 85% Baumwolle/ 15% Leinen besteht. Dadurch bekommt sie ihren besonders natürlichen, dekorativen Look und ihre einmalige und außergewöhnliche Haptik.

Alle MÖVE Badvorleger und Duschvorlagen sind für Fußbodenheizungen geeignet.

Welche Größen gibt es und was ist der Unterschied zum Badteppich?

Wichtig bei der Auswahl eines passenden Badvorlegers ist neben der Farbe und dem persönlichen Geschmack auch die Ausstattung des übrigen Badezimmers. Für die perfekte Einrichtung bieten wir zwei Größen an: 50 x 70 cm und 50 x 80 cm. Beide eignen sich speziell für kleinere Bäder und machen besonders vor dem Waschbecken oder der Dusche eine gute Figur. Besonders schön sieht es aus, wenn man mehrere Badvorleger in einer Farbe zu einem Set kombiniert. Passende Gäste-, Hand- und Duschtücher aus der gleichen Farbfamilie sorgen für ein rundum harmonisches Gesamtbild im Bad.

Im Unterschied zum Badteppich bzw. zur Badematte ist ein Badvorleger übrigens deutlich leichter und kleiner. Während ein Badteppich auch gerne mal 2000 g/m² wiegen und eine Größe von bis zu 60 x 130 cm haben kann, rangiert ein Badvorleger bei einer Größe von 50 x 70 cm bzw. 50 x 80 cm und einem Gewicht von durchschnittlich 700 g/m².

Pflegetipps: So bleiben MÖVE Badvorleger lange schön

Die meisten MÖVE Badvorleger lassen sich problemlos bei 60° C in der Maschine waschen. Es gibt jedoch auch einige Ausnahmen, die niedrigere Temperaturen bevorzugen. Auch das Trocknen im Wäschetrockner ist unproblematisch. Wichtig ist, dass Sie sich stets genau an die auf dem Etikett empfohlenen Angaben halten. Wer auf Nummer Sicher gehen will, lässt den Badvorleger auf einem Trockengestell trocknen.

Kauf ohne Risiko

Bereits ab einem Warenwert von 40 Euro bestellen Sie bei MÖVE versandkostenfrei.

Und falls mal etwas nicht gefällt? Kein Problem, denn bei MÖVE können Sie alle Artikel innerhalb von 30 Tagen kostenlos zurücksenden und/ oder gegen einen anderen Artikel umtauschen. Einzige Voraussetzung ist, dass die Ware unbenutzt und im Originalzustand ist.

Unser Kundenservice hilft Ihnen gerne weiter!