MÖVE AKTION: 
10% Rabatt auf alle Bademäntel**

>>Jetzt Shoppen & sparen<<
Ihr Code:
HERBST10
-10%
  • Bademäntel in den Warenkorb legen
  • Code "HERBST10" eingeben
  • 10% sparen 
Kostenloser Versand (D) ab 40€
Direkt vom Hersteller
Kostenloser Rückversand
Gewusst wie

Hochwertige Frottierprodukte erkennen: So geht’s!

Handtücher und andere Frottierwaren sollen gut aussehen, sich angenehm anfühlen und saugstark sein – am besten dauerhaft. Dazu gehört auch, dass die Schlingen gut verarbeitet sind und das Material nach dem Waschen die Farbe hält. Doch wer neue Handtücher benötigt und im Internet oder in einem Kaufhaus nach Frottier sucht, hat oft die Qual der Wahl. Um hochwertige Frottierprodukte zu erkennen, gibt es aber einige kleine Tricks.

Größen hochwertige Handtücher

Schlingen prüfen: Einseitig oder beidseitig?

Wer Frottier möchte, sollte auch Frottier bekommen. Tatsächlich ist aber eher unbekannt, dass das ähnlich geschriebene Frottee auch ein anderes Material ist: Hier werden die Schlingen nicht in das Handtuch gewebt, sondern bereits das Garn weist diese Schlingen auf. Das führt dazu, dass die Schlingen in der Regel nur auf einer Materialseite vorhanden sind, Frottee also leicht zu erkennen ist.

Wichtig dabei zu wissen ist, dass Frottee durch das Effektgarn weniger hochwertig ist als echtes Frottier. Lösen sich beim Frottier einzelne Schlingen, kann man diese vorsichtig abschneiden. Zieht der Frottee Fäden und wird hier abgeschnitten, ist schnell ein Loch im gesamten Handtuch.

Die Länge der Schlingen sagt übrigens nicht unbedingt etwas darüber aus, ob das Frottier hochwertig ist oder nicht – hier unterscheiden sich schlicht die unterschiedlichen Frottiertypen.

Auf gute Verarbeitung setzen

Was auch bei Kleidung auf eine gute Qualität hindeutet, gilt bei Frottierprodukten ebenso: Eine gute Verarbeitung ist wichtig, um lange Freude am Produkt zu haben. Kunden können hier die Nähe überprüfen: Sind die Nähe gerade, die Abstände zwischen den Stichen klein und gleichmäßig?

Auch der Geruchtstest kann dabei helfen, hochwertige Frottierartikel zu erkennen, denn neue Handtücher sollten eher neutral riechen, keinesfalls stark chemisch.

Dazu kommt eine Prüfung der Schlingen: Wer ein neues Handtuch kauft, erwartet intakte Schlingen. Hängen hier schon lose Fäden, gab es vermutlich Probleme bei der Herstellung. Das Handtuch muss also sowohl gut aussehen und sich gut anfassen.

Handtuch läuft ein: Kein Problem

Was bei Kleidung ein Problem wäre, nämlich das Einlaufen nach dem Waschen, ist bei Frottier kein Qualitätsmangel. Da die Schlingen recht lose gewebt werden und viele Handtücher aus Baumwolle bestehen, ist es ganz normal, dass neue Frottierprodukte nach dem Waschen etwas kleiner werden, weil sich das Material zusammenzieht.

Material: Darf es gemischt sein?

Gute Handtücher sind immer aus reiner Baumwolle? Muss nicht sein, solange Verarbeitung und Materialmix stimmen!

Baumwolle hat den Vorteil, dass sie sehr saugfähig ist, sie trocknet allerdings auch weniger schnell als Kunstfaser. In der Linie „möve BAMBOO LUXE“ wird neben Baumwolle mit Viskose aus Bambus-Zellstoff gearbeitet, so trocknen die Handtücher schneller und knitterarm, außerdem wirkt das Material antibakteriell.

Die Kollektion „möve EDEN“ besteht neben Baumwolle auch aus Leinen und sind so robust und strapazierfähig, ideal also für eine häufige Benutzung.

Wichtig ist, dass bei Handtüchern aus einem Materialmix der Baumwollanteil hoch sein sollte, mindestens 60 % sind hier wünschenswert. Frottierwaren aus reiner Kunstfaser erfüllen ihren Zweck weniger lange und können schnell schlechte Gerüche bilden oder sich unangenehm auf der Haut anfühlen.

Ist das Gewicht entscheidend?

Bei Frottierwaren wie Handtüchern oder Duschtüchern wird bei den Produkteigenschaften auch das Gewicht mit angegeben. Dabei handelt es sich nicht um das absolute Gewicht eines einzelnen Handtuchs, sondern um eine Angabe pro Flächenmaß: „550 g/m²“ kann beispielsweise eine Gewichtsangabe lauten.

Unterschieden wird klassisch in diese Qualitäten:

  • Leichte Qualität: 380 – 449 g/m²
  • Mittlere Qualität: 450 – 499 g/m2
  • Schwere Qualität: 500 – 600 g/m2
  • Luxusqualität: über 600 g/m²

 

Handtücher, die ein geringeres Gewicht als 380 g/m² haben, gibt es auch: beispielsweise hat die Reihe „möve PIQUÈE“ ein Gewicht von 350 g/m². Das liegt an der Webart, denn Piquéewebung hat keinen hohen Flor, der für mehr Gewicht sorgen würde. Dafür sorgt die Struktur für einen guten Massageeffekt.

Gleichzeitig gibt es auch Handtücher mit einem (deutlich) höheren Gewicht als 600 g/m². Sie sind meist sehr dick und flauschig, aber gleichzeitig so schwer, dass sie fast schon unkomfortabel sind.

Einen direkten Einfluss auf die Handtuchqualität hat das Gewicht also nicht: Schwere Handtücher sind nicht automatisch hochwertiger oder besser. Wichtiger ist es, darauf zu achten, dass das Gewicht zum Einsatzzweck passt. Leichte Handtücher trocknen schneller, sind aber meist weniger saugstark und können auch weniger strapazierfähig sein.

Größen Siegel

Siegel beachten

Bei der Frage nach Qualität können auch Siegel weiterhelfen. Alle Produkte von möve sind nach Öko-Tex Standard 100 auf Schadstoffe getestet und somit unbedenklich.

Als Verbraucher helfen aber auch Bewertungen anderer Kunden weiter: Ein „Trusted Shops“-Siegel mit regelmäßigen und guten Kundenbewertungen zeigt nicht nur, dass ein Shop vertrauenswürdig ist, sondern auch, dass andere Kunden mit der gelieferten Bestellung zufrieden sind.

Produkte in diesem Beitrag
möve Bamboo Luxe Handtuch 50X100 cm möve Bamboo Luxe Handtuch 50X100 cm
Handtücher
18,95 €
möve Bamboo Luxe Seiftuch 30X30 cm möve Bamboo Luxe Seiftuch 30X30 cm
Seiftücher
6,95 €
möve Bamboo Luxe Duschtuch 80X150 cm möve Bamboo Luxe Duschtuch 80X150 cm
Duschtücher
59,90 €
möve Bamboo Luxe Waschhandschuh 20X15 cm möve Bamboo Luxe Waschhandschuh 20X15 cm
Waschhandschuhe
5,95 €
möve Bamboo Luxe Handtuch 50X100 cm möve Bamboo Luxe Handtuch 50X100 cm
Handtücher
18,95 €
Newsletter

PROFITIEREN SIE VON EXKLUSIVEN ANGEBOTEN UND ERFAHREN SIE IMMER ZUERST VON TOLLEN AKTIONEN UND DEN NEUSTEN MÖVE KOLLEKTIONEN.

Flauschige Badteppiche