23. Juni 2015 | aus News

Piquée – das Sommertuch

Ein Klassiker, der bei unseren Nachbarn in Italien, Frankreich und Spanien in keinem Bad fehlen darf: Waffelpiquée. Liebhaber des sommerlich-leichten Materials werden jetzt auch im Programm der deutschen Traditionsmarke möve fündig. Neu ist die Serie Piquée in drei dezenten Farben: snow, cashmere und graphit. Mit einer speziellen Webtechnik lässt möve das quadratische Reliefmuster besonders ausgeprägt hervortreten. Dank ihrer plastischen Struktur können die Tücher viel Feuchtigkeitaufnehmen und trocknen schnell wieder.Und: Durchdie Oberflächenstrukturdes Gewebeswird beim Abtrocknen die Durchblutung der Haut angeregt.

möve bietet Waffelpiquée in einer Grammatur von 350 g / qm an. Erhältlich sind drei Größen (Gäste-,Hand- undDuschtuch). Ein Kapuzenbademantel aus Waffelpiquée sowie ein hübscher Aufbewahrungskorb runden das Programm ab.

michael tewes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

BLOG