23. März 2018 | aus Lifestyle

Die Monstera deliciosa – An dieser Pflanze kommt keiner vorbei

Das Thema Urban Jungle erfreut sich aktuell sehr großer Beliebtheit, nicht nur in der Mode und Architektur, sondern auch in der Einrichtungsbranche. Dabei spielt vor allem die populäre Monstera-Pflanze eine große Rolle. Wir verraten Euch in diesem Blogpost, wie die Pflanze zur Ikone geworden ist.

© möve – Auch bei möve steht das Thema „Urban Jungle“ mit der Kollektion „möve BOTANICAL GARDEN“ im Fokus

Eine Ikone über Jahrhunderte hinweg
Köstliches Fensterblatt – so lautet übersetzt der Name dieser angesagten Pflanze. Tatsächlich ist der Anblick der Monstera deliciosa ein sehr köstlicher – vor allem der ihrer Blätter, denn diese wachsen zunächst in einer schönen Herzform, bevor sie nach einer Weile ihr markantes, zerschlitztes Aussehen erhalten. Gerade wegen ihres einfachen und gleichzeitig doch edlen Äußeren feiert die Monstera-Pflanze jetzt ihr großes Comeback und bringt entspanntes Urlaubs-Feeling in unsere Räumlichkeiten. Dieses Potential sah man bereits Mitte des 19. Jahrhunderts – zum Ende des Biedermeiers – als man größere Fenster und hellere, wärmere Räume bevorzugte. Die betuchten Bürger holten sich dann gerne zu ihren Volieren noch etwas pflanzliche Exotik in die Großstadt. Zu dieser Zeit erreichten auch zahlreiche andere Pflanzen Europa, jedoch sah keine so majestätisch aus wie die Monstera deliciosa.

Das besonders Schöne an unserer Lieblingspflanze: Sie ist zum einen sehr pflegeleicht und resistent, zum anderen aber auch traumhaft günstig. Und so ist und war die Nachfrage stets überwältigend. Die Designer wiederum greifen solche Trends auf, weshalb die Pflanze aktuell unzählige Kunstwerke, Tapeten, Einrichtungsgegenstände und Textilien ziert.

© möve – Unsere neue Kollektion „möve BOTANICAL GARDEN“ sorgt für einen Hauch Exotik in Eurem Badezimmer

„möve BOTANICAL GARDEN“ für Euer persönliches Dschungel-Abenteuer

Wie gut das Urban Jungle-Thema auch im Bad zur Geltung kommt, zeigt unsere neue Kollektion „möve BOTANICAL GARDEN“. Das kontrastreiche Jacquard Design mit dem Monstera-Blatt verleiht der Kollektion einen Hauch Exotik und verwandelt jedes Badezimmer in ein kleines Tropenparadies zum Entspannen.

Neben den klassischen Hand- und Duschtüchern in verschiedenen Blatt-Dessins und prächtigen Farben – Carmine, Deep Lake, Peridot und Papyrus – bietet die Kollektion „möve BOTANICAL GARDEN“ einen eleganten Schalkragenmantel für Damen. Dieser zeichnet sich besonders durch seinen figurbetonten Schnitt und die hochwertigen Paspelierungen am Kragen sowie an den Manschetten aus.

Farblich passende Accessoires aus der Serie „möve COLOUR CERAMIC“ ergänzen die Kollektion perfekt, während die Tücher und Kleinteile aus dem seidig-glänzenden Uni-Programm „möve BAMBOO LUXE“ für einen rundum gelungenen Auftritt sorgen.

Hat das Urban Jungle-Thema samt der Monstera-Pflanze bei Euch zuhause ebenfalls Einzug gefunden oder seid Ihr Fan eines anderen Trends?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

BLOG