Die Wirkung von Farben und Düften auf die menschliche Psyche ist ein viel erforschtes Feld. Der Mensch hat schon in der Antike vermutet, dass Farben und Düfte eine Heilwirkung besitzen und seitdem haben sich immer mehr Mediziner, Biologen, Psychologen und Heilpraktiker damit beschäftigt. Die Kerzen der HOME SPA-Kollektion eignen sich hervorragend dafür, um an hochwertigen Accessoires diese Wirkungen zu erleben, denn ihre Aromen und Düfte liefern einen zusätzlichen Kick für Körper und Geist.

© möve – Die möve HOME SPA Kerzen bieten die perfekte Kombination aus Farben und Düften für die wohltuende Auszeit zuhause.

© möve – Die möve HOME SPA Kerzen bieten die perfekte Kombination aus Farben und Düften für die wohltuende Auszeit zuhause.

Entspannung und Wohlbefinden – dafür sorgen die Duftkerzen der möve Kollektion HOME SPA. Neben ihrem angenehmen Licht, das sie nach dem Anzünden verbreiten, verwöhnen sie zusätzlich mit ihren wohltuenden Düften. Das ansprechende Verpackungsdesign greift die drei Grundfarben gelb, blau und rot auf und komplettiert sie durch das passende Aroma: Der vitalisierende Duft von Ingwer passt hervorragend zu gelbem Licht, das wohltuende und beruhigende Aroma von Baumwolle geht mit der kühlen, blauen Farbe Hand in Hand und der herbe und orientale Odor von Sandelholz der roten HOME SPA Kerze ist für dessen Farbwirkung wie gemacht.

Sonne, Licht und Erde – und wofür steht Gelb noch?

© möve – Als Element steht Gelb für Erde und wird mit Licht und Weisheit verbunden. Sein Strahlen wirkt sehr erhellend und hilft somit gut gegen depressive Verstimmungen.

© möve – Als Element steht Gelb für Erde und wird mit Licht und Weisheit verbunden. Sein Strahlen wirkt sehr erhellend und hilft somit gut gegen depressive Verstimmungen.


In der Elementenlehre steht Gelb für die Erde – aufgrund seines Braunanteils. Symbolisieren tut es Licht, Weisheit und Optimismus. Als hellste aller Grundfarben macht es seinem Ruf als Fröhlichkeitsspender alle Eher: Gelb wirkt freundlich und strahlend. Dieser Effekt lässt sich auch bei der Verwendung im eigenen Heim beobachten. Es sorgt für eine angenehme Atmosphäre und macht Dinge größer. Je nachdem, ob das verwendete Gelb eher grün- oder rotstichig ist, kann der Effekt belebender oder beruhigender sein.

Ein blaues Wunder für die eigenen vier Wände

© möve – Blau hat eine kühlende und beruhigende Wirkung. Im Sinne der Farbtherapie wird es verwendet, um Schlafstörungen, Stress und Ängsten entgegenzuwirken.

© möve – Blau hat eine kühlende und beruhigende Wirkung. Im Sinne der Farbtherapie wird es verwendet, um Schlafstörungen, Stress und Ängsten entgegenzuwirken.

Woran denkt man bei Blau? Ganz klar ans Meer. Die Farbe Blau wird typischerweise dem Element Wasser zugeordnet – manchmal auch der Luft. Es steht für Ruhe, Freiheit und Sehnsucht, symbolisiert aber auch Stolz und Härte. Die kühlende Wirkung von Blau regt insbesondere die Kreativität an und hilft dabei, klar zu denken. Im Schlafzimmer können blaue Akzente eingesetzt werden, um besser zur Ruhe zu kommen und fester zu schlafen. Woran das liegt? Kanadische Forscher haben herausgefunden, dass Blau in den meisten Fällen mit Wasser oder Himmel in Verbindung gebracht wird – das erinnert an Offenheit und Tiefe und lässt den Gedanken so freien Lauf.

So rot wie Feuer

© möve – Die Farbe Rot steht für das Feuer und symbolisiert Tatkraft. Es wirkt belebend und hilft gegen Müdigkeit, dient aber auch zum Anfachen der Leidenschaft.

© möve – Die Farbe Rot steht für das Feuer und symbolisiert Tatkraft. Es wirkt belebend und hilft gegen Müdigkeit, dient aber auch zum Anfachen der Leidenschaft.

Nicht umsonst ist Rot die Farbe der Liebe und der Leidenschaft. Verbunden wird sie mit dem Element Feuer und symbolisiert Tatkraft, Leben und das Blut. Diese symbolische Bedeutung steht im engen Zusammenhang mit der psychischen Wirkung dieser Farbe. So hilft sie dabei, Müdigkeit zu bekämpfen und regt zudem die sexuelle Energie an.  Besonders für diese Farbe ist das menschliche Auge sehr empfindlich, da es als typische Warnfarbe den Blick automatisch auf sich zieht. Die wärmende und belebende Wirkung von Rot entfaltet seinen Effekt besonders gut als Farbakzent an Wänden. Aber Vorsicht: Zuviel Rot kann einen ungewollt negativen Effekt haben und aggressiv wirken – ein gezielter Einsatz als farbliches Highlight reich völlig aus.

Was ist Eure Lieblingsfarbe für eine wohlige Entspannung? Wie immer freuen wir uns auch auf Eure Anregungen in den Kommentaren und auf unseren Social Media-Kanälen.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

facebookpinterestfacebookpinterest
instagraminstagram