© möve – VICHY und FELT von möve

© möve – VICHY und FELT von möve

Der März bringt viel Neues und ab heute, dem 15. März sind in den möve-Stores und in unserem Online-Shop unsere neuen Kollektionen VICHY und FELT erhältlich. Während unsere VICHY-Kollektion von dem gleichnamigen Muster inspiriert den Stil von Brigitte Bardot in Eure Badezimmer bringt, sorgt unsere neue FELT-Kollektion mit hübschen Filzkörben für mehr Ordnung in Eurem Zuhause. In unserem heutigen Blogbeitrag stellen wir Euch die beiden Kollektionen vor.

Audrey, Brigitte und Co.: Woher kommt das Design der VICHY-Kollektion?

© möve – inspiriert von Mode-Ikonen bringen die möve-Kollektionen Stil ins Badezimmer

© möve – inspiriert von Mode-Ikonen bringen die möve-Kollektionen Stil ins Badezimmer

In den 1950er Jahren fand das einfache, minimalistische und kontrastreiche Design der Vichy-Karos, welches ursprünglich für Wäsche verwendet wurde, Eingang in die Mode. Unvergessen sind dabei sicherlich Stilikonen wie Audrey Hepburn oder Brigit Bardot, die mit ihrem Look einen regelrechten Fashion-Hype auslösten.

© möve – VICHY passt hervorragend zu SUPERWUSCHEL und FELT

© möve – VICHY passt hervorragend zu SUPERWUSCHEL und FELT

Unter dem Begriff „Vichy“ versteht man in der Textilsprache verschiedene gewebte Muster. Typischerweise sind dies Farbstreifen, die sich mit gleich breiten Zwischenräumen abwechseln oder auch gekreuzt angeordnet sein können. Charakteristische Farben sind rot und blau sowie deren Pastelltöne – die des Grundgewebes ist in der Regel weiß.

Mit den Farben Berry, Green Tea und Lagoon bringt die VICHY-Kollektion somit das Flair von Côte d’Azur, Hollywood und vielleicht auch ein bisschen Kino-Nostalgie nach Hause. Außerdem eignet sich der karierte Frottier-Companion wunderbar als Ergänzung für die SUPERWUSCHEL-Kollektion und die Accessoires der FELT-Kollektion.

Die Kraft der Wolle: Das steckt hinter dem Alleskönner Filz und der FELT-Kollektion

Neu im März ist auch unsere FELT-Kollektion, die ebenso ab dem 15. März verfügbar ist. Die hübschen Aufbewahrungskörbe werden aus hochwertigem Wollfilz gefertigt und eignen sich prima zum Dekorieren und Aufbewahren, das hochwertige Naturmaterial bringt sofort eine schöne Atmosphäre in jedes Heim.

© möve – Der Alleskönner Wollfilz der FELT-Kollektion lässt sich vielseitig einsetzen

© möve – Der Alleskönner Wollfilz der FELT-Kollektion lässt sich vielseitig einsetzen

Der verwendetete Filz stammt aus der Manufaktur M&K Filze GmbH in Süddeutschland. Wollfilz ist ein reines Naturprodukt, das zu 100 Prozent aus Schafswolle gefertigt wird. Die hervorragende haptische Qualität sorgt für ein unendliches Wohlgefühl. Weil der Wollfilz saubere Kanten hat, lässt er sich zudem gut verarbeiten. So kann Filz seine Anwendung in so ziemlich allen Ausstattungs- und Home-Interior-Bereichen finden. Ein echter Alleskönner eben!

© M&K Filze GmbH - Filze gibt es in den verschiedensten Farben

© M&K Filze GmbH – Filze gibt es in den verschiedensten Farben

Doch das wahrscheinlich Beste an Filz: die Fleckenentfernung. Diese können mit Seifenlauge leicht entfernt werden. Anschließend einfach langsam an der Luft trocknen lassen und zum Schluss mit einem mäßig warmen Bügeleisen behandeln. Fertig!

Als kleine quadratische und größere rechteckige Variante gibt es die Stauraumhelden in den Farben Berry und Lagoon passend zur aktuellen VICHY-Frottierkollektion sowie in den dezenten Farbtönen Nature und Anthracite. Die FELT-Kollektion ist in den möve-Flagship-Stores und im Online-Shop erhältlich.

 An die Karos, fertig, los: Wie gefällt Euch VICHY? Hat Filz das Zeug zur Eurem neuen Lieblingsmaterial? Teilt uns Eure Meinung in den Kommentaren mit!

Merken

Merken

Merken

Merken

facebookpinterestfacebookpinterest
instagraminstagram